Hilfe bei Haarausfall

Reaktivieren Sie Ihre Haarwurzeln

Gründe für Haarausfall:

  • Hormonstörungen

  • Schilddrüsenerkrankungen

  • Unzureichende Ernährung

  • Nach Operationen und Erkrankungen

  • Psychische Belastungen und Stress

  • Schwermetallbelastungen

  • Einseitige Diäten

Behandlungsmöglichkeiten: 

Zuerst gilt es, die Ursache des Haarausfalls herauszufinden.

Oft führt ein Mangel an Vitaminen, Eisen oder anderen Stoffen zu dünnen und brüchigen Haaren.

Die Haarwurzeln werden nicht mehr ausreichend ernährt und das Haar fällt vorzeitig aus.

Hier hilft eine ausführliche Laboruntersuchung des Blutes, die Ursache herauszufinden.

Hilfe kann in diesen Fällen die Orthomolekulare Medizin bringen, d.h. eine gezielte Zufuhr der oben erwähnten Mikronährstoffe.

Mesotherapie bei Haarausfall ist ebenso eine sehr wirkungsvolle Möglichkeit, Haarausfall zu stoppen.

Spezielle Wirkstoffcocktails werden mit kurzen und feinen Meso-Nadeln in den Haarboden eingebracht.

Haarfollikel werden stimuliert und zum Wachstum angeregt.

Mit PRP (Eigenplasma) werden ebenfalls sehr gute Ergebnisse erzielt, solange noch lebende Haarwurzeln vorhanden sind.

Bei Haartransplantationen führt eine Vorbehandlung mit PRP zu einer besseren Anwachsrate.

Die Haarausfall Behandlung eignet sich sowohl für Männer wie für Frauen.

Buchen Sie ganz einfach einen Termin.

© 2018 by Hyadermal

Ellscheider Straße 14b, 42781 Haan

Tel: 02129-9275359

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

Navigation

Behandlungen

Hyadermal Evelyn Kerstan